Guido Wolf kommt!

Auf Einladung unseres Landtagsabgeordneten Joachim Kößler, kommt der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl am 13.03.2016, Herr MDL Guido Wolf, am Freitag, den 12. Februar 2016 nach Graben-Neudorf.

Auf seiner Wahlkampftour durch das Bundesland, wird er um 17.30 Uhr im Franziskushaus, neben der Grabener katholischen Kirche Station machen. Er wird sicher einiges zu sagen haben, aber auch für Fragen der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung stehen.

Die gesamte Bevölkerung ist recht herzlich eingeladen. Verschaffen Sie sie sich einen unmittelbaren Eindruck vom vielleicht nächsten Ministerpräsidenten Baden-Württembergs. Sagen Sie ihm, wo der Schuh drückt und diskutieren Sie mit ihm über eine bessere Politik für unser Bundesland in den nächsten fünf Jahren.

 

Guido Wolf, unser Wahlkreiskandidat Joachim Kößler und der CDU Gemeindeverband freuen sich auf Ihren Besuch.

Alles Gute und Gesundheit für 2016

Der CDU Gemeindeverband wünscht allen seinen Mitgliedern und Freuden ein gutes und gesundes neues Jahr und ...


Zeit

Ich wünsche dir nicht alle möglichen Gaben.
Ich wünsche dir nur, was die meisten nicht haben:
Ich wünsche dir Zeit, dich zu freun und zu lachen,
und wenn du sie nützt, kannst du etwas draus machen.

Ich wünsche dir Zeit für dein Tun und dein Denken,
nicht nur für dich selbst, sondern auch zum Verschenken.
Ich wünsche dir Zeit – nicht zum Hasten und Rennen,
sondern die Zeit zum Zufriedenseinkönnen.

Ich wünsche dir Zeit – nicht nur so zum Vertreiben.
Ich wünsche, sie möge dir übrig bleiben
als Zeit für das Staunen und Zeit für Vertraun,
anstatt nach der Zeit auf der Uhr nur zu schaun.

Ich wünsche dir Zeit, nach den Sternen zu greifen,
und Zeit, um zu wachsen, das heißt, um zu reifen.
Ich wünsche dir Zeit, neu zu hoffen, zu lieben.
Es hat keinen Sinn, diese Zeit zu verschieben.

Ich wünsche dir Zeit, zu dir selber zu finden,
jeden Tag, jede Stunde als Glück zu empfinden.
Ich wünsche dir Zeit, auch um Schuld zu vergeben.
Ich wünsche dir: Zeit zu haben zum Leben !

Elli Michler

Frohe Weihnachten

Der CDU Gemeindeverband Graben-Neudorf wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden frohe und gesegnete Festtage!

CDU Graben-Neudorf in Stuttgart

21 Mitglieder und Freunde der CDU Graben-Neudorf besuchen auf Einladung von MdL Joachim Kößler den Stuttgarter Landtag und erleben einen sehr interesanten Tag.

Winterfeier 2015

Zu ihrer traditionellen Winterfeier konnten der CDU Gemeindeverband und die Junge Union am Samstag, den 28.02.2015 trotz einiger krankheitsbedingter Absagen wiederum eine stattliche Anzahl von Gästen im Vereinsheim des OGV Neudorf begrüßen. Die Organisation lag in diesem Jahr wieder in den Händen der Jungen Union, der hierfür viel Lob gezollt wurde. In seiner Begrüßungsansprache berichtete deren Vorstand, Gordon Lindermann, über die Aktivitäten der JU auf Gemeinde- und Kreisebene. Hieran schloss sich der Bericht des 2. Vorstandes des CDU Gemeindeverbandes, Jörg Hartmann, über die Parteiarbeit der CDU und über die Arbeit der CDU Gemeinderatsfraktion im abgelaufenen Jahr an. Herr Hartmann beleuchtete hierbei insbesondere noch einmal das für die CDU sehr erfreuliche Ergebnis der Kommunalwahlen im Mai des vergangenen Jahres. Nach diesem offiziellen Teil gab Gordon Lindermann zum Auftakt des geselligen Teils das kalt/warme Buffet frei. Damit begann ein sehr unterhaltsamer und langer Abend, der allen Teilnehmern sehr viel Freude bereitet hat. Dies wurde nicht nur verbal, sondern insbesondere dadurch zum Ausdruck gebracht, dass die meisten Gäste bis spät in den Abend hinein geblieben sind. Die CDU bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich beim Obst- und Gartenbauverein Neudorf, der nicht nur sein Vereinsheim zur Verfügung gestellt, sondern freundlicherweise auch die Bewirtung mit dem nassen Gedeck übernommen hat.

Vorstandswechsel Ausgabe 28.05.2015

Vorstandswechsel im CDU Gemeindeverband In der Jahreshauptversammlung am 13.05.2015 wurde Gemeinderat Jonas Notheis, mit überwältigender Mehrheit ohne Gegenstimme als Nachfolger von Karl-Heinz Kling zum Vorstand der CDU Graben-Neudorf gewählt. Nach der Übernahme des Vorsitzes bedankte sich der neue Vorstand bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für deren Einsatz während ihrer Amtszeit. Insbesondere seinem Vorgänger Karl-Heinz Kling zollte Jonas Notheis großes Lob und bescheinigte ihm, während seiner Amtszeit als CDU Vorstand maßgebliche Akzente gesetzt, und die CDU in Graben-Neudorf vorangebracht zu haben. Ihm sei klar, dass er mit der Übernahme der Vorstandschaft in sehr große Fußstapfen trete. Sein Bestreben sei darauf gerichtet, die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers fortzusetzen aber auch neue Impulse für die Arbeit des Gemeindeverbandes zu setzen. Erfreut zeigte er sich darüber, dass Karl-Heinz Kling zum Beisitzer gewählt worden ist und in dieser Funktion auch weiterhin der Vorstandschaft angehören wird. In seiner Antrittsrede verwies der neue Vorsitzende auf die vor der CDU liegenden Herausforderungen in der Gemeinde, wo er als Gemeinderat selbst politische Verantwortung trägt, aber auch im Land, wo im kommenden Jahr eine wichtige Wahl ansteht. Er bat die Anwesenden, sich für die Ziele der CDU einzusetzen und für deren Kandidaten zu werben. Als Vorstand wolle er die Bürger noch mehr in die politische Arbeit einbeziehen. So seien unter anderem Stammtischgespräche mit den Abgeordneten des Wahlkreises aus dem Bundestag und dem Landtag, Gesprächskreise unter dem Titel „Talk im Viertel“, sowie die Intensivierung der Zusammenarbeit mit der örtlichen Jungen Union geplant. Weitere Informationen unter www.cdu-graben-neudorf.de

Schwimmbadfest 2015

Im Rahmen des Schwimmbadfestes veranstalte der CDU Gemeindeverband Graben-Neudorf, am Samstag, den 01. August, wieder ein Ferienspaßprogramm. Da es auch gleichzeitig das 30-jährige Bestehen des Schwimmbades zu feiern gab, war dieses Mal Einiges geboten. Der Vorsitzende der CDU Gemeinderatsfraktion, Andre Mayer, hatte zusammen mit seinen Söhnen Christian und Marco eine kleine Musikanlage aufgebaut, sodass der inmitten der Liegewiese aufgebaute Spieleparcours bei Musik und guter Laune absolviert werden konnte. Jedes Kind aus Graben-Neudorf, das den Spieleparcours absolvierte, bekam einen Gratisbon für eine Portion Pommes und eine Capri Sonne, der am Schwimmbadkiosk direkt eingelöst werden konnte. Insgesamt (auch mit Kindern aus Nachbargemeinden) haben an diesem schönen Nachmittag über 100 Kinder den Parcours durchlaufen. Ein besonderes Highlight, dann auch für die Erwachsenen, waren die „vollen Stunden“. Denn dann wurde der Spieleparcours jeweils für einige Zeit „geschlossen“ und Zauberer Pföhlini trat auf die CDU Rasenbühne. Mit seinen Tricks und Spielereien begeisterte Pföhlini Groß und Klein und es war ihm anzumerken, dass er auch selbst sehr viel Spaß an dieser Aktion hatte. Nochmals vielen Dank an Herbert Pföhler für diese Bereicherung unseres Ferienspaßes. Zum Abschluss, gegen 17.00 Uhr, gab es dann unter allen teilnehmenden Kindern noch eine Verlosung und alle die noch da waren, konnten von Andre Mayer, Gordon Lindermann und Jörg Hartmann noch ein kleines Geschenk in Empfang nehmen.

Jahreshauptversammlung 2015

CDU bittet MdB Fischer um Intervention beim Bundesverkehrsministerium Im Beisein von MdB A. Fischer veranstaltete die CDU am 13. Mai ihre Hauptversammlung. Karl-Heinz Kling berichtete über ein erfolgreiches Jahr, in dem bei den Kommunalwahlen 9 Sitze im Gemeinderat und zwei Kreistagsmandate gewonnen werden konnten. Nach dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes referierte MdB A. Fischer über dire Arbeit der CDU Bundestagsfraktion. Auf Wunsch der Versammlung ging er auch ausführlich auf die Studie zum Ausbau der Bahnstrecke Mannheim - Karlsruhe ein. Über den hierin vorgesehenen viergleisige Ausbau des Abschnitts zwischen Graben-Neudorf und Karlsruhe entwickelte sich eine intensive Diskussion, die in einem einstimmigen Beschluss über die Ablehnung dieser Planung und der Aufforderung an den Abgeordneten, diese Resolution im Budesverkehrsministerium vorzutragen, mündete. Im Anschluss an die insgesamt erfreulichen Berichte der Verwaltung dankte A. Veit der Vorstandschaft für die Arbeit im abgelaufenen Jahr und empfahlt der Versammlung deren Entlastung. Diese ist ohne Gegenstimme erteilt worden. A. Mayer berichtete über die Arbeit der Gemeinderatsfraktion und G. Lindermann erstattete den Bericht über die Junge Union. Die Vorstandswahlen führten zu wesentlichen Änderungen in der Führung des Gemeindeverbandes. Da sowohl Karl-Heinz Kling als auch der bisherige Schatzmeister sowie der Schriftführer nicht mehr für ihre Ämter kandidierten wurde auf Vorschlag der Verwaltung Jonas Notheis zum neuen Vorstand, B. Kirchgäßner als Nachfolger von R. Tiedemann zum Schatzmeister und M. Abele zum Schriftführer gewählt. Alle Bewerber wurden mit überzeugenden Voten ohne Gegenstimme in ihre Ämter berufen. Weitere Infos zur Hauptversammlung und zum Vorstand auf unserer Homepage

CDU Graben-Neudorf

Copyright © 2017 · Preload Web Solutions UG (haftungsbeschränkt) · Website